Home > In den Medien > Sex ist gut fürs Herz - nur welcher?
Sex ist gut fürs Herz - nur welcher?
Fragebogen/Test/Rat !!!

Herzpatienten sollen Viagra nehmen, oder anders für die Erektion sorgen, denn Sex ist gut fürs Herz, da gut für die Psyche.

Die meisten Frauen haben es satt die Beine breit zu machen, weil Sex so gesund für den Mann ist, aber da unbefriegend für die Frau, ungesund für diese.

Sex ist leider zumeist Penis in die Vagina stecken und dann rein - raus, sie
spielt im besten Fall eine schauspielerische Leistung, damit es schneller geht und fühlt sich als Objekt bis sie irgendwann verweigert etc.

Die Konsequenz sind Frauenhandel, Porno, Rotlicht, Internetsex - warum denken nicht einmal die Frauen daran, dass es einmal Zeit wäre daran zu denken, dass für sie Sex befriedend sein sollte, es ihre Aufgabe wäre Männer, die es nicht bringen, aus dem Bett zu werfen und nicht als junge Mädchen Jünglingen als Turngeräte zu dienen.

Die Orgasmuselbstlüge ist dann der ultamitve Supergau der weiblichen
Sexualtiät. Das Bemuttern des Partners, statt Frau sein, die allein leben kann, nicht einen Mann braucht um diesen zu bedienen, auf diesen zu warten etc., und - auch bei halbe halbe - in der Sexualität und damit im Leben leer auszugehen.
Ein Mann will sich um eine Frau bemühen, will glücklich sein wenn er immer wider aufs neue oder auch nur gelegentlich oder auch nur einmal erhört wird, doch er bekommt keine Chance, denn sie wartet.

Auch die Kardiologen sehen Sex als eine Männersache durch die Männer von den Frauen zur Gesundung die Illusion erhalten sie hätten befriedigt, obwohl sie tatsächlich frustriert haben.

Artikel lesen


Fragebogen/Test/Rat !!!
Admin