Home > In den Medien > Sexualität verbessert die Gedächtnisleistung
Sexualität verbessert die Gedächtnisleistung
Fragebogen/Test/Rat !!!

Nach Viagra das Lustpflaster für Frauen.

Das die Sexualität wichtig ist, wird in der Medizin erkannt, allerdings verwechseln die Mediziner Ursache und Wirkung.

Die Hormone sind die Steuerungsseile, die Emotion/Gefühl/Psyche ist der Pilot.

Wenn Frauen ehrlich kundtun würden, daß sie am "Rein und Raus" auch dann keine Lust haben, wenn sie sexuell erregt sind, dann käme man der Behebung der Ursachen näher und würde nicht mit Medikamenten nur das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen.

Größere sexuelle Lust führt bei dem üblichen unbefriedigenden Geschlechtsverkehr zu noch größerem Frust.



Fragebogen/Test/Rat !!!
Admin